Kategorien
Norwegen 2020

Tag 3: Fähre nach Langesund

Der Wecker klingelte am Donnerstag schon um 6 Uhr. Da der Checkin der Fähre um 8 Uhr endet, wollten wir auf jeden Fall rechtzeitig dort sein. Kurz vor sieben starteten wir dann in Richtung Fährhafen, wo wir nur 20 Minuten später ankamen. Pünktlich um 9 Uhr startete die Fähre, wir waren drin und unser Wohnmobil hatte ausreichend Platz.

Um 12 Uhr hatten wir dann am dritten Tag unseres Urlaubs endlich das Ziel Norwegen erreicht. Nun ging aus auf die Fahrt von Langesund nach Kristiansand, wo wir unseren nächsten Campingplatz bereits gebucht hatten. Bereits auf der Fahrt konnten wir die südnorwegische Landschaft genießen. Den Campingplatz erreichten wir kurz nach 17 Uhr. Nach dem Abendessen machten wir uns auf den Weg an den Strand und schauten dem Sonnenuntergang zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.